Wenn Sie von echten nordischen Naturerlebnis mit deutschsprachiger Führung träumen, brauchen Sie  nicht mehr weiter suchen. Sie haben es gefunden!
Über uns
Hochmoor Abenteuer Auf Sommerreisen ist immer bestimmte Reiseteil Moorwanderung mit Moorschuhe und Moorbaden. Familienreisen Braunbär Etwa 700 Bären streifen durch die endlosen Wälder und unwegsamen Moore von Estland. In Alutaguse, im Osten des Landes, zwischen Peipussee und Lahemaa-Nationalpark, leben die meisten Bären. Hier, zwischen Wälder haben wir eine recht komfortable zwei Beobachtungshütten aufgebaut. Übernachtung in Bärenhütte gehört zu Programm von alle unsere Naturreisen Braunbär Touren Elche In estnischen Wälder und Sümpfe wohnen etwa 10000 Elche. Unsere grösste Tiere sind auf ganzen Land verbreitet. Elch ist wichtige Zielart bei alle unsere Naturreisen. Naturreisen Estnische Inselwelt Estland hat 2200 Inseln und Küstenlinie ist 3800 km lang. Kajaktouren sind für aktive Leute die beste Möglichkeit estnische Archipelago entdecken. Aktivreiesen
Home2021-01-25T15:47:18+02:00

Naturerlebnissreise Wildes Estland 8 Tage

1.- 8. Mai 2021

15.- 22. Mai 2021

11.- 18. September 2021

26. September – 3. Oktober 2021

2.- 9. Oktober 2021

Familienreisen in Estland
10 Tage

23.Mai –01.Juni 2021

04.–13.Juli 2021

11.–20.Juli 2021

18.–27.Juli 2021

01.–10.August 2021

08.-17. August 2021

15.-24.August 2021

Estlands Inseln im Aufwind
9 Tage

12.—20. Juni 2021

03.—11. Juli 2021

12.—20. Juli.2021

24. Juli —01. August 2021

01. — 09. August 2021

14.August — 22. August 2021

23. — 31. August.2021

REISEN

Alle reisen

ÜBER UNS

AktivEst OÜ ist ein Reiseveranstalter mit 20 Jahre Reiseerfahrung und estnischen Kapital. Unser Ziel ist es, Ihnen die schönsten Erlebnisse der Natur und unvergessliche Abendteuer des Nordens anzubieten. Unsere erfahrenen und leidenschftlichen Reiseleiter sorgen für ein unvergessliches Reiseerlebnis. Du findest bei uns sowohl komfortable Reiseangebote mit hohem Erlebniswert als auch anspruchsvolle mehrtägige Touren, die Dich mitten durch die Natur führen.
Weiterlesen

LETZTE BLOG-POSTS

Weiterlesen

FEEDBACK

Liebe Triin, lieber Andreas Die Woche war super!!! Eigentlich darf ich jetzt gar nicht mehr nach Estland kommen, weil DAS kann nicht nochmal gesteigert werden!!! Vielen herzlichen Dank, Monika und Felix sind hundert prozentige Estland Fans geworden, hihi wenn wundert’s…..

Es hat mir so gut gefallen, dass ich gerne nochmals kommen möchte – natürlich mit Dir als Reiseleiterin zu den Wildtierbeobachtungsplätzen. Gerne möchte ich nochmals in die Region Matsalu-Nationalpark – Haapsalu und natürlich in die Bärenbeobachtungshütte und gerne auch in den Lahemaa-Nationalpark. Ich möchte gerne Wildtiere sehen, das kann auch frühmorgens sein (fünf / sechs Uhr).

Trix Zürcher in Estland 2-9.10.2016

ich wollte mich vielmals bei Euch für die schöne Erfahrung einer Bärenbeobachtung bedanken. Es war alles sehr gut organisiert, die Fotohütte war sehr gut gelegen und sehr sauber und ich konnte auch mehrere Bären, darunter eine Mutter mit ihren drei Kindern, fotografieren. Also, nochmals vielen Dank! Im kommenden Jahr werden wir wieder kommen und uns mehr Zeit für Estland und für Fotosafari über Euch nehmen . Liebe Grüße aus Deutschland

Katrin Antal in Bärenhütt am 08.07.2017

Liebe Triin, lieber Bert,

für die vergangenen unbeschreiblichen Tage möchte mich noch einmal persönlich bei Euch bedanken. Sie haben einen tiefen Eindruck bei mir hinterlassen und werden wohl lange nachwirken.

Ich freue mich von Euch zu hören und wünsche Euch einen schönen Herbst.

Liebe Grüße aus Deutschland

Helge

Gesellschaft zum Schutz der Wölfe in Estland September 2019
Bert, es war ein tolles Erlebnis. Wir haben ein oder mehrere große Braunbären sehen können und eine große Maderhundfamilie. Wir haben uns sehr gefreut, so viel Glück gehabt zu haben. Die beiden Ferngläser haben wir in der Hütte gelassen. Vielen Dank für die Organisation und liebe Grüße auch noch mal an unsere nette Guide! Liebe Grüße, Ursi
Von meinem iPhone gesendet
Ursula in Bärenhütte August 2018
Jetzt sind wir schon eine Woche wieder zuhause angekommen, aber ich will
euch allen nochmal ganz herzlich Danke sagen für die schöne Reise und
dass ihr alle es ermöglicht habt, dass wir dennoch das ganze Programm
mit vielen tollen Aktivitäten und Eindrücken erleben konnten, auch wenn
das für euch sicher viel Umorganisieren bedeutet hat!
Lukas und Janusz fanden den Urlaub auch wirklich toll! Jetzt freuen wir
uns noch über das Austauschen der Fotos mit unseren Mitreisenden
und wir werden ganz vielen Freunden und Verwandten vom
schönen Estland erzählen.
Macht weiter so! Liebe Grüße, Miriam
Miriam, Lukas und Janusz, Familienreise in Estland 6-15.08.2020

Nach oben