Braunbär Beobachtung

Braunbär Beobachtung

105.00

Sie übernachten in Wildlife Beobachtungshütten von Alutaguse, wo sehr gute Chancen bestehen, einige der 700 estnischen Braunbären zu beobachten. Neben Bären können Marderhunde, Elche, Reh, andere Säugetiere und die verschiedensten Vögel beobachtet werden.

Kategorien: ,

Beschreibung

Tour description
Prices and dates

Etwa 700 Bären streifen durch die endlosen Wälder und unwegsamen Moore von Estland. In Alutaguse, im Osten des Landes, zwischen Peipussee und Lahemaa-Nationalpark, leben die meisten Bären. Hier, mitten in den Wälder haben wir eine recht komfortable zwei Beobachtungshütten aufgebaut.

Die besondere Konstruktion der Häuser ermöglicht Aussichten auf zwei Seiten, in zwei ganz verschiedene sehr reizvolle Landschaften: Aus den nördlichen Hüttenfenstern geht der Blick in einen dichten Taiga-Wald aus Birken und Fichten. Hier sind Bären und Marderhunde auf kurzen Distanzen zu sehen. Verschiedene Vogelarten, wie der Grauspecht oder der Nordische Kleiber besuchen eigens für sie errichtete Futterplätze.

Aus den südlichen Fenstern blickt man auf eine ganz offene Landschaft mit einem breiten Bachlauf, Wiesen und Weidengebüschen.  Manchmal zeigen sich Elche  oder  Biber schwimmen auf nur wenigen Metern Distanz vorbei. Des Öfteren lässt sich der imposante Steinadler aus dem nahen Regenmoor blicken oder ein Habichtskauz sitzt in der Dämmerung auf einer Birke hinter dem Bachlauf. Zu den seltenen Gästen zählen Wolf, Luchs und Fischotter.

Die Hütten sind einfach, aber komfortabel, sauber und gemütlich. Es gibt getrennte Kabinen mit Etagenbetten und eine Trockentoilette. Für Fotografen sind eigens Fotoluken eingebaut.

Hinweis: Die zwei Hütten sind in 90 Minuten Autofahrt von Tallinn, Estlands Hauptstadt aus erreichbar und eine bieten Platz maximal 9 Personen pro Hütte. Der Aufenthalt in den Hütten ist auf den Zeitraum zwischen 17:00 im Frühling bzw. 16:00 im Herbst Uhr abends bis 8:00 Uhr morgens festgelegt. Die Bärenbeobachtung ist ausdrücklich auch für Familien mit Kindern geeignet.

Kleidung: Warme, bequeme Kleidung und festes Schuhwerk

Schauen Sie den Beitrage den französische TV 2 Sendung  – http://bit.ly/2AW08bx-2

und lesen Sie Bewertungen aus TripAdvisor 

Saison:

Täglich Mai-Oktober

Preise:

105 EUR pro Erwachsene,

60 EUR pro Kind

235 EUR pro Familie (2 Erwachsene, 3 Kinder),

700 EUR für Gruppen bis zu 9 Personen.

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen

Leistungen

  • Nacht in der Braunbär Beobachtunghütte
  • Schlafsäcke und Kissen in der Hütte

Anfragen

Bewertungen

  1. Activest Activest (store manager)

    Katrin Antal in Bärenhütt am 08.07.2017:

    ich wollte mich vielmals bei Euch für die schöne Erfahrung einer Bärenbeobachtung bedanken. Es war alles sehr gut organisiert, die Fotohütte war sehr gut gelegen und sehr sauber und ich konnte auch mehrere Bären, darunter eine Mutter mit ihren drei Kindern, fotografieren. Also, nochmals vielen Dank! Im kommenden Jahr werden wir wieder kommen und uns mehr Zeit für Estland und für Fotosafari über Euch nehmen . Liebe Grüße aus Deutschland

  2. Activest Activest (store manager)

    Gerlind und Arne im Juli 2019:

    Hallo Bert, Es war sehr schön bei der Bärenbeobachtung, wir haben zwei Tiere gesehen und jede Menge Marderhunde.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.