Slow Down in Estland 5 Tage

Slow Down in Estland 5 Tage

790.00

Starke Akzente dieser Reise liegen auf dem modernen Lebensstil und Erholung, z.B. die modernster Öko-Küche von hohem Kaliber, die Tatsache, dass Estland komplett digitalisiert ist und die Menschen doch naturverbunden. Die Stadt Tallinn schafft es, die alte Ordensburg- und Hansestadt am baltischen Meer, den Spagat, einerseits traditionell gewichtige Historie und andererseits hippe Spätmoderne zu repräsentieren. Diese Reise in eine gute Kombination von Kultur, Natur und Erholung. Auch die landestypische Küche spielt während der Reise eine wichtige Rolle – die Esten lieben es frisch, natürlich und regional.

Kategorien: ,

Beschreibung

Reisebeschreibung
Detailbeschreibung
Termine und Preis

1.Tag Ankunft in Tallinn.

Schon am ersten Nachmittag machen wir zusammen einen Spaziergang über stolprigen Strassen durch die mittelalterliche Altstadt mit Kaufmanns Residenzen und Gildehäuser und geniessen anschließlich in einem landestypischen Lokal unseren Abendessen.
Übernachtung in Tallinn

2.Tag Tallinn und romantische Landidülle

Nach dem Frühstück starten wir auf den Domberg mit
mittelalterlichen Ordensritterburg und estnischen Parlament, dann geht es durch enge Gassen Gilde Häusern vorbei bis aufs Rathausplatz mit gotischen Rathaus. Nach eine Kaffeepause mit Verkostung Tallinner Marzipan, geht es Richtung Küste. Am Waldrande wartet uns ein romantisches Landgut mit dem Abendessen.
Wer noch Lust hat, kann einen Spaziergang zum Ostsee machen.
3 Übernachtungen in Altmõisa Gasthaus

3.Tag in Wildniss

Heute bleiben wir in Wildnis und wandern durch Hochmoorgebiete und am Ende des Weges steht ein hoher Aussichtsturm mit hölzerner Plattform.Im Hochmoor Marimetsa sehen Sie sowohl Niedermoor, Übergangsmoor als auch Hochmoor und auch die Vogel- und Pflanzenwelt ist sehr artenreich.
Nachdem Wanderung kochen wir selbst auf dem Lagerfeuer eine Waldküche mit estnischen Spezialitäten. Wie schmeckt Kama?
Am Abend sitzen wir ins Boot und fahren durch Kassari Flussdelta um zu sehen ob da Elche oder Biber unterwegs sind.

4.Tag in Kurstadt Haapsalu: Relaxa SPA

Eine ruhige und sympathische Stadt mit Bischofsburg und schönen Kurhäusern, die auf eine lange Geschichte als Heilbad zurückblickt. Haapsalu war einst ein beliebtes Sommerferien Ziel der russischen Aristokratie. An der romantischen Promenade am Ufer liegt der Kursaal, eines der schönsten Holzgebäude in ganz Estland. Hier finden Sie auch eine fest etablierte Spa-Kultur. Zu unsere Estland Reise gehört natürlich ein Saunabesuch mit Grillabend.

5.Tag: Auf Wiedersehen Estland

Genießen sie Ihren Frühstück nachher geht es Richtung Flughafen oder buchen Sie eine Verlängerung in der Nationalpark Matsalu.

Termin

Preis

790 eur per Person in DZ 

150 eur  Zuschlag für EZ

Inklusive Leistungen

  • Marzipan Zimmer in Tallinn und ein Marktbesuch
  • Besuch der Ratsapotheke mit Kostprobe von Klarett
  • Bootsfahrt in Kassari Fluss-Delta
  • Kochkurs in Waldküche mit gemeinsamem Essen 
  • Moorwanderung im Marimetsa mit Moorbaden
  • Saunabesuch
  • Grillabend

Noch mehr Möglichkeiten:  

  • Besuch der Jazzklub am Abend (15 eur per person), 
  • Verkostung der Sparkling-Wein und Marmeladen beim örtlichen Bauern (200 eur per Gruppe)

Anfragen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Slow Down in Estland 5 Tage“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.